Gemeinsam gegen invasive Neophyten am 21.07.2024

Gemeinsam gegen invasive Neophyten

© GGR DI Ladenstein MSc.

Der Einsatz gegen invasive Pflanzen geht weiter! 

Die hohe Konkurrenzfähigkeit und starke Ausbreitung invasiver Pflanzen ist auch der Grund, weshalb es kaum einfache Lösungen für diese nicht heimischen Pflanzen gibt. Um die Ausbreitung der Pflanzen einzudämmen, gibt es dieses Jahr Pflegeeinsätze mit der Bevölkerung. 

Der dritte Termin wird am

Sonntag, 21. Juli 2024 ab 08:00 Uhr

rund um den Gablitzer Waldkindergarten

(Zugang rechts Richtung Riederberg nach dem Gebäude Linzerstraße 162e)

stattfinden. 

Dabei sind wir auf Ihre Mithilfe angewiesen – wenn Sie Interesse haben an derartigen Einsätzen dabei zu sein – auch wenn nur für eine halbe Stunde - , melden Sie sich bitte unter florian.ladenstein@outlook.com oder unter 0699/15024225. 

Das sollten Sie mitnehmen: 

  • Handschuhe, 
  • ggf. einen Spaten, eine Hacke oder ähnliches um Wurzeln lockern zu können,
  • ggf. Gummistiefel falls wir ins Bachbett vordringen

Weitere Informationen zu Neophyten finden Sie unter anderem hier:
https://www.naturimgarten.at/files/content/files/neophyten.pdf 

Mit umweltfreundlichen Grüßen
Ihr Geschäftsführender Gemeinderat für Natur- und Klimaschutz
Dipl.-Ing. Florian Ladenstein, MSc

Datei herunterladen (4,06 MB) - .PDF

09.07.2024