FairTrade-Gemeinde

Fairtrade-Gemeinde Gablitz

Am 25. April 2009 erhielt die Marktgemeinde Gablitz nach Erfüllung aller Kriterien für regionales Engagement im fairen Handel als 14. Gemeinde die Auszeichnungsurkunde „FAIRTRADE-GEMEINDE“.

Dabei geht es darum, Fairtrade Produkte innerhalb der Gemeinde zu forcieren, Informationen über fairen Handel aufzubereiten und Veranstaltungen zu dem Thema zu organisieren. Interessierte Personen aus der Bevölkerung können sich ebenfalls einbringen, um Fairtrade zu einem höheren Stellenwert in der Gemeinde zu verhelfen. 

Wofür steht FAIRTRADE ?

  1. Strategie zur Armutsbekämpfung
  2. Bessere Arbeitsbedingungen
  3. Schutz der Umwelt

nähere Informationen: www.fairtrade.at

Hauptverantwortliche Person in Gablitz:
Umweltgemeinderat DI Bernhard Haas; bhaas@chello.at, 0676/81 210 802